Aktuelles

Deutschlandweite Befragung zum logistikauslösenden Verhalten von Privatpersonen

Die Projektinitiative "Urbane Logistik" Hannover führt seit dem 1. Juni 2018 eine Einwohnerbefragung zur urbanen Logistik in Deutschland durch. mehr


© Hüper

IKME und IVEK auf dem diesjährigen Autofreien Sonntag in Hannover

Am 3. Juni lockte das zehnjährige Jubiläum des Autofreien Sonntages rund 110.000 Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt. mehr


Auslands-Exkursion zur University of South Wales

Die diesjährige Studienexkursion mit sieben Studierenden der Fakultät II - Abteilung Maschinenbau zu der Partnerhochschule University of South Wales (USW) in Wales vom 14. bis 18. Mai 2018 war ein voller Erfolg, auch unter dem Aspekt „Barrierefreiheit“. mehr


Wirtschaftsminister und Staatssekretärin besichtigen Exponat des IKME auf der Hannover Messe

Auf der diesjährigen Industriemesse in Hannover besuchte der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Dr. Bernd Althusmann, und die niedersächsische Staatssekretärin für Wissenschaft und Kultur, Dr. Sabine Johannsen, am 24. April den Stand des Instituts für Konstruktionselemente, Mechatronik und Elektromobilität (IKME) der Hochschule Hannover auf dem Gemeinschaftsstand des Wissenschafts- und Wirtschaftsministeriums. mehr


VDE-Studienpreis 2018 für herausragende Abschlussarbeiten in Fak. I

Von der Hochschule Hannover wurden im Rahmen der Mitglieder-Versammlung des VDE-Hannover mit Herrn Sören Spiekermann und Herrn Jan Klages erneut zwei Absolventen aus der Fakultät I – Elektro- und Informationstechnik für ihre herausragenden Abschlussarbeiten ausgezeichnet. mehr


Konstituierende Beiratssitzung des Studentischen Ingenieurbüros an der HsH

Die Hochschule Hannover und das Studentische Ingenieurbüro haben im Rahmen ihrer Kooperation einen Beirat mit hochrangigen Vertretern aus Industrie und Wirtschaftsförderung aufgebaut. Alle Mitglieder betonen bei der Gründungsveranstaltung den großen Wert der Zusammenarbeit für die praxisnahe Ausbildung der Studierenden. mehr


© Ulrich Pucknat / Region Hannover

Prof. Dr. Gusig in den Klimaweisen-Rat der Klimaschutzregion Hannover berufen

Das Institut für Konstruktionselemente, Mechatronik und Elektromobilität (IKME) der Hochschule Hannover bringt über Prof. Dr. Gusig fachliche Kompetenz und zukunftsweisende Entscheidungen im Bereich Elektromobilität in das neue interdisziplinäre Gremium ein. mehr


Abgeschlossene Promotion von Jan Peter Minnrich an Fakultät II

Die Lehr- und Forschungsleistungen der Hochschule Hannover haben abermals eine besondere Würdigung erfahren. Jan Peter Minnrich hat als Doktorand an der Fakultät für Maschinenbau der TU Braunschweig seine Promotion mit der Note „gut“ abgeschlossen. mehr


 

Studienreise der UTCC - Rundgang am IKME

Im Rahmen ihrer vom DAAD geförderten Studienreise haben 12 MBA-Studierende der UMFCCI-UTCC, einer staatlichen, thailändisch-myanmarischen Hochschulkooperation, vom 16. bis zum 18.Oktober die Hochschule Hannover besucht. Um eine Vorstellung von den unterschiedlichen Forschungsaktivitäten an der Hochschule zu bekommen, wurden die Studierenden auch durch das Institut für Konstruktionselemente, Mechatronik und Elektromobilität geführt. Die Führung durch das Institut ließen die Studierenden mit einer Tasse Cappuccino im Pedelec-Café ausklingen. mehr


 

Kick-off zum Start des BMBF-Projekts USEfUL

Im Rahmen des BMBF-Projekts USEfUL – Untersuchungs-, Simulations- und Evaluations-Tool für Urbane Logistik hat das zehnköpfige Team der Hochschule Hannover die Arbeit aufgenommen. mehr


© Stüben - www.dieharke.de

Der kurze Draht zur Wissenschaft

Beim Technologietransfer stellen sich Ansprechpartner für Unternehmen vor, die Entwicklungsbedarf haben. mehr


© HsH M. Ates

Zweites Forschungskolloquium Urbane Logistik

Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule Hannover und der Leibniz Universität Hannover präsentierten ihre Ergebnisse vor Managern von Volkswagen Nutzfahrzeuge, der Landeshauptstadt Hannover, des Landes Niedersachsen, der TU Braunschweig, Enercity und weiteren Zuhörenden. mehr


© VWN/Leifheit

HsH unterzeichnet Absichtserklärung zu „Urbaner Logistik“

Die Hochschule Hannover (HsH) unterzeichnet Absichtserklärung zur Projektinitiative "Urbane Logistik". Dadurch soll das Interesse an einer kooperativen Zusammenarbeit bekräftigt werden. Urbane Logistik der Zukunft soll eine lebenswerte Stadt ermöglichen. mehr


Hochschule Hannover gründet Institut für Elektromobilität

Die Hochschule Hannover (HsH) hat Ende Oktober das Institut für Konstruktionselemente, Mechatronik und Elektromobilität (IKME) gegründet. Ziel ist es, die E-Mobilität durch die Verzahnung der unterschiedlichen Disziplinen nachhaltig voranzubringen. mehr


IKME stellt Tool zur Elektrifizierung von Gewerbe-Fuhrparkinfrastrukturen vor

Am Infotag Gewerbe|e|Mobilität 2017 tummelten sich am 07.06. neben den 48 Ausstellern auch über 100 Vertreter aus Unternehmen und Verwaltung auf dem Parkplatz des Ausrichters hannoverimpuls – auch die Hochschule Hannover war wieder vor Ort! mehr


Studierendenexkursion zur University of South Wales

Die diesjährige Studienexkursion mit 8 Studierenden der Fakultät II - Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik, Abt. Maschinenbau zu der Partnerhochschule University of South Wales (USW) in Wales vom 12.-17.05.2017 war ein voller Erfolg. mehr


FSP-Workshop und Besuch der Kooperationspartner der Partnerhochschule „University of South Wales“

Im Rahmen des diesjährigen Workshops des Forschungsschwerpunktes „Skalierbarkeit mobiler Mikro-BHKW“, welcher unter der Leitung von Herrn Professor Gusig und Herrn Rüscher vom 16.-18.01.2017 stattfand,  haben die Kooperationspartner der Partnerhochschule University of South Wales (USW), Herr Professor Giuliano Premier und Herr Professor Alan Guwy, das Institut für Konstruktionselemente, Mechatronik und Elektromobilität (IKME) und die Hochschule Hannover besucht. mehr


Starthilfe fürs Elektroauto

Mit einem neu gegründeten Institut für Elektomobilität will die Hochschule Hannover (HsH) die Entwicklung von Elektrofahrzeugen vorantreiben. In dem Institut arbeiten acht Professoren sowie 22 Mitarbeiter interdisziplinär an verschiedenen Themen. Das Team kommt aus zwei Bereichen – der Fakultät I für Elektro- und Informationstechnik sowie der Fakultät II für Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik. mehr


Industriekooperation an Fakultät 2: Promotion „mit Auszeichnung“

Die Lehr- und Forschungsleistungen der HsH haben eine besondere Würdigung erfahren. Bennet Luck hat als Doktorand der Fakultät 2 an der Leibniz Universität Hannover (LUH) seine Promotion mit der Bestnote „mit Auszeichnung“ abgeschlossen. mehr


Café mit Elektrofahrrad-Verleih eingerichtet

Einen Kaffee trinken und nebenbei ein Elektrorad buchen – das können Studenten neuerdings an der Hochschule Hannover (HsH). An ihrem Standort in der Bismarckstraße hat die Fachhochschule ein Café mit Elektrofahrrad-Verleih eingerichtet. Das Ausleihen ist gratis – nur ein Fragebogen wird ausgefüllt. mehr


Hochschule startet Pedelec-Verleih

Im Pedelec-Café der Hochschule Hannover (HsH) können Studenten und Mitarbeiter sich neuerdings kostenlos Elektro-Fahrräder ausleihen. Mit dem Angebot wollen dieWissenschaftler anhand gesammelter Daten Fragen zur E-Mobilität, etwa die Wirtschaftlichkeit von Verleihsystemen, untersuchen. mehr